Promotion für Schulen im Olympischen Museum

Nur ein Jahr bevor Beginn der Jugendolympiade war das Olympische Museum Gastgeber für über hunderte von Lehrern aus der Region. Ziel des Besuchs war, ihnen die Gelegenheit zu geben, die neuen Attraktionen aus erster Hand zu entdecken, die sie mit Leidenschaft für die olympische Bewegung zu begeistern und ihnen zu ermöglichen, die verschiedenen Aktivitäten zu entdecken, die das Museum in Zusammenarbeit mit Lausanne 2020 organisiert.

Um die Olympischen Jugendspiele zu feiern, die 2020 nach Lausanne kommen, bietet das Olympische Museum allen Schulen, die es besuchen möchten, eine außergewöhnliche Promotion. Vom 7. Januar 2019 bis zum 15. März 2020 kostet es nur 7 CHF pro Schüler, um das Museum zu besuchen und an einem Workshop teilzunehmen.

Die Abteilung für die Ausbildung des Kantons Waadt wird für Schüler aus Schulen des Kantons Waadt zusätzlich 2 CHF pro Schüler subventionieren.
Das Jahr vor dem Start der Spiele verspricht den Jugendlichen, die das Museum besuchen, eine sportliche Atmosphäre zu sein.

Alle Informationen auf der Website des Olympischen Museums und in ihrem Flyer!