Timea Bacsinszky teilt ihre Leidenschaft mit Nachwuchstalenten

Vom 13. bis 21. Juli 2019 wird in der Olympischen Hauptstadt die erste Ausgabe des Ladies Open Lausanne ausgetragen. Dieses Turnier der Kategorie «International» der WTA-Tour hat seine Zelte am Ufer des Genfersees auf dem Gelände des Tennisclubs Stade-Lausanne aufgeschlagen. Dort werden die Zuschauerinnen und Zuschauer einigen der besten Spielerinnen der Welt beim Spielen zusehen, darunter der Waadtländerin Timea Bacsinszky, einer der Botschafterinnen von Lausanne 2020.

Die Organisatoren des Ladies Open von Lausanne wollten, dass diese erste Ausgabe dieses WTA-Turniers ein Treffpunkt für das Waadtländer Tennis ist. Deshalb haben sie den «Timea Bacsinszky Challenge» geschaffen: einen Wettbewerb für die U16-Spielerinnen und -Spieler der vier regionalen Clubs, die bei dieser Gelegenheit ein Treffen mit Timea Bacsinszky gewinnen konnten. Yodli, das Maskottchen von Lausanne 2020 war dabei, als die Schweizer Topspielerin die Nachwuchstalente getroffen hat. Sehen Sie selbst: